Alles aus einer Hand

Handwerk - Ausbildung - GeschäftsModelle - EhrenaMt - KoopEration - DigitalisieRung - Industrie4.0

Das Kooperationsprojekt Hammer 4.0 hat den Fokus auf Unterstützung und Stärkung des (regionalen) Handwerks und der Hersteller durch Erschließung neuer Geschäftsfelder im Bereich Smart Home & Living (SH&L).

Der interdisziplinäre und multiprofessionelle Konsortium, unter Koordination der Evangelischen Heimstiftung, konzentriert sich auf die gewerke- und branchenübergreifende Kooperation im Bereich Smart Home & Living.
Das "Tübinger Modell", welches die Kooperation der Akteure Handwerk, Hersteller, Pflege, Ehrenamt (Kreisseniorenrat) und Wissenschaft definiert und demonstriert, soll dabei auf weitere Teile von Baden-Württemberg übertragen und skaliert werden.

Die Formung neuer Ökosysteme, ein umfassender Wissenstransfer, Digitalisierung im Handwerk und ehrenamtliches Engagement sind dabei wichtige Aspekte, die in diesem Kontext behandelt und zusammengeführt werden müssen.

Aktuell

Bei den 6. Boller Wirtschaftsgesprächen werden mit Herrn Volker Kiesel (Inhaber Kiesel Elektrotechnik) und Herrn Ferdinand Schäffler (Evangelische...

Weiterlesen

Besuchen sie HAMMER 4.0 auf der Messe "Pflege Plus 2018" vom 15. bis 17. Mai 2018 in den Stuttgarter Messehallen

Weiterlesen

Wir freuen uns, Ihnen die HAMMER 4.0 Website in neuem Glanz präsentieren zu können.
Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen